Traditionelle Sporteinheit kurz vor Schluss

Zwei Tage, bevor das Schuljahr 2016/2017 seine Pforten schließt, betätigte sich die Schülerschaft des Gymnasiums noch einmal - wie in jedem Jahr zu dieser Zeit - in verschiedenen Sportarten. Vom Völkerball über Handball, Badminton, Hockey und Volleyball bis zum Frisbee-Werfen waren die Schülerinnen und Schüler gefordert. Das Wetter spielte glücklicherweise mit, und so konnte der Spieletag in entspannter und zugleich engagierter Weise über die Bühne gehen. Frau Tüxen hat einige Momente im Bild festgehalten, die wir Ihnen und Euch hier präsentieren.

 

   
© ALLROUNDER