Aktionstag zum Deutsch-Französischen Tag

Am Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags, dem 22. Januar 2018, wurde der Deutsch-Französische Tag zum 55. Mal gefeiert. Der damalige Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle unterzeichneten am 22. Januar 1963 im Pariser Élysée-Palast den Freundschaftsvertrag der beiden Länder. Auf Initiative der beiden Französisch-Fachschaften des Schulzentrums fand ein Mottotag statt, an dem auch einige Fotos entstanden sind, die wir im Folgenden präsentieren.

 

   
© ALLROUNDER